DR. PETER BOSILJANOFF
DR. DIETER VATERRODT
DR. GABRIELE BETZL
DR. KARL-HEINZ HENNEKE
DR. AXEL SCHWARZ
PROF. DR. KARL THOMAS KORTE
PROF. DR. CHRISTIAN MEWIS


PROF. DR. ALMUTH PFORTE *

* in Praxisgemeinschaft

Diagnostik & Therapie von
Herz- Kreislauferkrankungen

Ultraschall Bauchorgane

Diese Ultraschalluntersuchung gestattet die Beurteilung der Leber, der Gallenblase und Gallengänge, der Bauchspeicheldrüse, der Nieren, der Milz, der Gefäße (Hauptschlagader / Aorta mit Seitenästen, Venen) und ggf. auffälliger Lymphknoten.

Um eine optimale, überlagerungsfreie Beurteilbarkeit zu gewährleisten, wird die Untersuchung nüchtern und in möglichst entblähtem Zustand durchgeführt. Ergänzend kann die Farbduplex-Sonographie eingesetzt werden, um die Durchblutungsverhältnisse bestimmter Organe oder auffälliger Veränderungen zu beurteilen.